Euroliga und WSE-Cup: Deutsche Schiedsrichter im Einsatz

An diesem Wochenende finden die Rückspiele der Vorrunde im World Skate Europe-Cup und der zweite Spieltag der Euroliga statt. Während unsere deutschen Teams um Punkte und das Einziehen in die nächste Runde kämpfen, hat der europäische Verband auch wieder deutsche Unparteiische mit der Leitung von Begegnungen beauftragt.

WSE-Cup Vorrunde Rückspiel:
RHC DIESSBACH (SUI) – LA VENDÉENNE (FRA)
mit Thomas Ehlert (Recklinghausen) und Thomas Ullrich (Remscheid)
Samstag, 17.11.2018, 17:30 Uhr, Rollhockeyhalle, Diessbach
Das Hinspiel endete 6:6 unentschieden.

WSE-Cup Vorrunde Rückspiel:
RHC URI (CH) – IGUALADA HC (SP)
mit Torsten Flössel (Gera) und Frank Schäfer (Darmstadt)
Samstag ,17.11.2018, 19 Uhr, Rollhockeyhalle Seedorf, Uri
Das Hinspiel endete 1:7 für Igualada.

Euroliga Gruppe A, Spieltag 2:
HC QUEVERT (FRA) – FC Barcelona (ESP)
mit Lars Niestroy (Hamm) und Daniel Loewe (Wupeprtal)
Samstag, 17.11.2018, 21 Uhr , Salle Némée, Dinan