Letzte Änderung: 09.04.2016

Spieltag Nr. 22

Spiel Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
127 09.04.2016 15:30 IGR Remscheid Valkenswaardse RC 6:0 (2:0)
128 09.04.2016 15:30 RSC Cronenberg RSC Darmstadt 5:4 (3:3)
129 09.04.2016   --- spielfrei --- SK Germania Herringen  
130 09.04.2016 15:30 RESG Walsum HSV Krefeld 8:3 (3:1)
131 09.04.2016 15:30 ERG Iserlohn SC Bison Calenberg 6:2 (2:0)
132 09.04.2016 16:00 TuS Düsseldorf-Nord RHC Recklinghausen 6:3 (3:1)

Abschlusstabelle mit dem Spieltag Nr. 22

Platz   Mannschaft Sp. G U V Diff. Tore Punkte
1 (1) SK Germania Herringen 20 15 3 2 + 101 157:56 48
2 (2) ERG Iserlohn 20 15 3 2 + 62 105:43 48
3 (3) RESG Walsum 20 14 4 2 + 37 95:58 46
4 (4) TuS Düsseldorf-Nord 20 13 2 5 + 28 101:73 41
5 (5) RSC Darmstadt 20 10 1 9 + 21 89:68 31
6 (6) RSC Cronenberg 20 9 4 7 + 20 109:89 31
7 (7) IGR Remscheid 20 10 0 10 + 7 100:93 30
8 (8) SC Bison Calenberg 20 5 2 13 - 46 89:135 17
9 (9) HSV Krefeld 20 3 1 16 - 55 72:127 10
10 (10) Valkenswaardse RC 20 3 1 16 - 88 39:127 10
11 (11) RHC Recklinghausen 20 2 1 17 - 87 78:165 7

Hinweis zur Wertung:
Die Mannschaften des SK Germania Herringen und der ERG Iserlohn sind am letzten Spieltag der Vorrunde punktgleich. Gemäß der Ausschreibung zur 1. Rollhockey-Bundesliga Herren der Saison 2015/16, ist nach Artikel 21.3 der Technischen Regeln für Rollhockey, die Mannschaft der SK Germania Herringen aufgrund der besseren Tordifferenz (SK Germania Herringen 157-56=101, ERG Iserlohn 105-43=62) besser platziert.
Beide Mannschaften sind untereinander Tor- und Punktgleich (2:2 Punkte und 5:5 Tore).

Die Mannschaften des RSC Darmstadt und des RSC Cronenberg sind am letzten Spieltag der Vorrunde punktgleich. Gemäß der Ausschreibung zur 1. Rollhockey-Bundesliga Herren der Saison 2015/16, ist nach Artikel 21.3 der Technischen Regeln für Rollhockey, die Mannschaft des RSC Darmstadt aus den zwei direkten Begegnungen mit 3:3 Punkten und 9:7 Toren besser platziert.

Die Mannschaften des HSV Krefeld und des Valkenswaardse RC sind am letzten Spieltag der Vorrunde punktgleich. Gemäß der Ausschreibung zur 1. Rollhockey-Bundesliga Herren der Saison 2015/16, ist nach Artikel 21.3 der Technischen Regeln für Rollhockey, die Mannschaft des HSV Krefeld aus den zwei direkten Begegnungen mit 3:3 Punkten und 12:8 Toren besser platziert.