TECHNISCHE REGELN

Die Technischen Regeln ergänzen die Spielregeln für Rollhockey. Sie bestehen aus Anweisungen, die für alle Gremien und Akteure – Internationale Organisationen, Nationale Verbände und diesen angeschlossene Vereine, die sich der FIRS (Fédération Internationale de Roller Sports) und der WADA (World Anti-Doping Agency) angeschlossen haben – bindend sind.