Knappes Ding in Schwerte – zweite Heimpleite in Folge für Allstedt

ERSC Schwerte – HSV Krefeld 4:5 Schwerte verpasste zu Hause knapp einen Punkt gegen Krefeld. Für Krefeld war es der 5. Sieg im 5. Spiel und ein Ausrufezeichen an den Tabellenführer SG Blue Lions. Mit noch zwei Spielen weniger liegt der HSV nun in Schlagdistanz zur Spitze. Schwerte mit starker erster Halbzeit Das Schwerte ein ernst zu nehmendes Pflaster ist, hat sich nun auch in Krefeld rumgesprochen. Der HSV staunte nicht schlecht als es mit […]

Weiterlesen

Souveränes Gastspiel für Krefeld

SV Allstedt – HSV Krefeld 1:10 Eine weite Reise legte am Wochenende der HSV Krefeld zurück. Der Weg nach Sachsen-Anhalt ist naturgemäß kein Zuckerschlecken, ist der SVA doch stets eine harte Nuss auf heimischem Boden. Diese knackten die Hülser aber souverän und ließen nichts anbrennen. Krefeld ohne Mühe 5 Minuten brauchte der HSV um die Reisemüdigkeit aus den Beinen zu bekommen, dann war Steve Emmrich zur Stelle – 0:1. Die Hausherren erholten sich schnell und […]

Weiterlesen

Düsseldorf feiert Kantersieg

(tg) Calenbergs Rückzug aus der Bundesliga hat nicht nur das Tabellenbild deutlich verändert, auch der Kampf um die Play-off-Plätze ist damit im Wesentlichen hinfällig – es geht nur noch um die Platzierungen. Und in dieser Hinsicht feierte Düsseldorf einen wichtigen Erfolg in Recklinghausen. RHC Recklinghausen – TuS Düsseldorf-Nord 4:10 (4:6) Erste Hälfte top, zweite flopp – in Recklinghausen zeichnet sich langsam ein ärgerliches Muster ab. Den Düsseldorfern war es recht, gingen so doch drei wichtige […]

Weiterlesen

Derbysiege für Remscheid und Walsum

(tg) Während Meister Iserlohn in Montreux (9:2) den Einzug ins europäische Final-Four feierte, wurden in der Heimat die Halbfinalisten im Pokalwettbewerb ermittelt. Am Niederrhein und im Bergischen Land gab es bei Derbys zusätzliche Würze im Kampf um den Einzug in die nächste Runde. IGR Remscheid – RSC Cronenberg 5:1 (1:1) In der Liga rangiert Cronenberg klar vorm bergischen Rivalen aus Remscheid, doch im Pokalderby galten die sprichwörtlichen „anderen Gesetze“ – und die sprachen klar für […]

Weiterlesen

Favoriten ziehen ins Halbfinale ein

(tg) Herringen vertrat die Bundesliga auf internationalem Parkett, sodass am Wochenende nur drei der vier Pokal-Viertelfinals ausgespielt werden konnten. Überraschungen blieben dabei aus, die Favoriten setzten sich jeweils durch. IGR Remscheid – ERG Iserlohn 8:3 (5:2) Klarer Sieg  für den Favoriten aus Remscheid, der den Iserlohnern von der ersten bis zur letzten Minute klar die Grenzen aufwies. Die Hausherren legten gleich ein hohes Tempo vor und kamen durch Fabian Selbach (6.) und Alexander Ober (9./Direkter) […]

Weiterlesen

Schwerte verpasst Revanche

SG Blue Lions – ERSC Schwerte 2:1 Keine zwei Wochen ist es her das beide Mannschaften sich zuletzt Gegenüberstanden. Und wieder war es eine enge Kiste zwischen beiden Teams. Am Ende wahrt der Tabellenführer aber weiterhin seine weiße Weste. Schwerte auf Augenhöhe Das Spiel begann verhalten und war eher von Teamfouls und stark aufgelegten Torhütern geprägt, Sandrino Lutz auf Seiten der Gastgeber und Sebastian Gottge bei den Gästen, waren die bestimmenden Figuren in der Anfangsphase. […]

Weiterlesen

Remscheid erstürmt die Tabellenspitze

(tg) Remscheid hat die Gunst der Stunde genutzt und – dank des besseren direkten Vergleichs – den amtierenden Meister Herringen an der Tabellenspitze abgelöst. RSC Darmstadt – IGR Remscheid 4:10 (3:4) Der Darmstädter Heimnimbus ist gebrochen, Remscheid ließ sich von den Hessen auf dem Weg zur Tabellenspitze nicht bremsen und fuhr mit einem Kantersieg zurück ins Bergische. Alexandre Andrades 1:0 (4.) wirkte wie ein Weckruf bei den Gästen, für die Alexander Ober kurz darauf schon […]

Weiterlesen

Recklinghausen holt Big-Points im Play-off-Rennen

(tg) Remscheid bremst Meister Herringen jäh aus, Düsseldorf gewinnt im Endspurt das Niederrhein-Derby in Walsum und Darmstadt ist auch von Cronenberg daheim nicht zu bezwingen. Die größte Überraschung aber gab es in Iserlohn, wo der Altmeister eine historische Niederlage gegen Schlusslicht Recklinghausen kassierte. IGR Remscheid – SK Germania Herringen 9:6 (6:4) Remscheid nutzte die Gunst der Stunde, zeigte dem Spitzenreiter, der sicherlich geschwächt, aber keinesfalls mit einem B-Team angereist war, eindrucksvoll seine Grenzen auf. Während […]

Weiterlesen

Walsum ist die neue Nr. 1 am Niederrhein

(tg) Neuling Walsum mischt die Liga weiter munter auf und darf sich nach dem klaren Derbysieg über Düsseldorf nun große Hoffnungen auf die Halbfinal-Qualifikation machen. Die könnte derweil für die bislang so erfolgreichen Cronenbergerinnen noch einmal in ernsthafte Gefahr geraten, nachdem im Verfolgerduell Vizemeister Calenberg siegreich war. Unangefochten vorne weg marschiert indes Seriensieger Iserlohn. RESG Walsum – TuS Düsseldorf-Nord 6:1 (3:0) Die Wachablösung am Niederrhein scheint dem Liganeuling Walsum endgültig geglückt, denn mit diesem erneuten […]

Weiterlesen

Blue Lions weiter ungeschlagen

ERSC Schwerte – SG Blue Lions 7:9 Die SG Blue Lions bleibt weiter ohne Punktverlust und siegt in Schwerte. Zwar wehrte sich Schwerte lange, konnte aber am Ende nicht verhindern, dass der 6 Sieg aus dem 6 Spiel für die Spielgemeinschaft Tatsache wurde! Blue Lions mit Blitzstart Zu Beginn lief alles nach Plan für die „Blauen Löwen“, keine 5 Minuten hatte es gedauert da stand bereits die 4 auf Seiten der Gäste. Filip Zika (1.,2.,5.), […]

Weiterlesen

Iserlohn gab sicheren Sieg noch aus der Hand

(tg) Herringen und Remscheid ließen bei ihren Wochenendaufgaben nichts anbrennen und setzten sich an der Ligaspitze weiter ab. RSC Darmstadt – ERG Iserlohn 6:5 n. Pen. (4:4/1:1/0:1) Keine drei Minuten waren mehr auf der Uhr, Iserlohn führte in der Verlängerung mit 4:1 – und ging letztlich doch als Verlierer vom Feld, da die Darmstädter bis zur buchstäblich letzten Sekunde an sich glaubten. Es war die erwartet enge und intensive Begegnung, wie schon so oft zwischen […]

Weiterlesen

Iserlohn unaufhaltsam?

(tg) Unaufhaltsam strebt Iserlohn seinem siebten DM-Titel in Serie entgegen, anders jedenfalls kann der Eindruck nach dem souveränen 7:1 bei Verfolger Wuppertal nicht sein. SC Moskitos Wuppertal – ERG Iserlohn 1:7 (0:3) Zumindest über weite Strecken der ersten Hälfte boten die Moskitos dem ungeschlagenen Spitzenreiter lange Zeit jedoch Paroli. Engagiert in der Defensive und schnell im Angriff gab es einen offenen Schlagabtausch mit etlichen guten Szenen hüben wie drüben. Letztlich waren die Iserlohnerinnen aber abgebrühter […]

Weiterlesen

2. Bundesliga Damen nimmt Spielbetrieb auf

Die neu gegründete 2. Bundesliga der Damen gab dieses Wochenende Ihre Premiere im Baden-Württembergischen Gottmadingen. Jeder Spieltag findet, mit jeweils drei von vier Mannschaften, in Turnierform statt. Neben den ersten Gastgeberinnen vom RRV Gottmadingen, waren auch der RSC Gera und der RC de Lichtstadt bei der Premiere dabei. Komplettiert wird die Liga vom VFL Marl-Hüls, die auf Ihr erstes Spiel noch warten mussten. RRV Gottmadingen – RSC Gera 2:8 Auftaktsieg für Gera Im ersten Spiel […]

Weiterlesen

Bergisches Duo verkürzt Rückstand

(tg) das Bergische Duo Remscheid und Cronenberg nutzten den Nachholspieltag, um den Abstand auf Spitzenreiter Herringen zu verkleinern – und zugleich den Vorsprung vor Rang 4 deutlicher gestalten. Diese, für die Play-offs wichtige, Grenze hat Düsseldorf nach unten überschritten, während Walsum hofft, mit dem Erfolg im Kellerduell die Trendwende markiert zu haben. TuS Düsseldorf-Nord – RSC Cronenberg 1:2 (1:1) Mit Toren geizten die beiden Teams, doch es lag sicherlich nicht daran, dass sie sich nicht […]

Weiterlesen
1 2