Zum Ende des „Projekts 2020“

Ein Beitrag von Dr. Nicole Paczia, Vorstand Leistungssport Damen (kom.). Mit großem Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass das Rollhockey-Projekt 2020 beendet ist. Die von den Mitgliedern des Projekts geleistete Arbeit ist ein beeindruckendes Beispiel für ehrenamtliche Leistungen. Der Vorstand der Sportkommission Rollhockey bedankt sich ausdrücklich dafür. Wir bedauern, dass die im Projekt 2020 geschaffenen Strukturen nicht mit denen auf Verbandsebene zu vereinbaren sind und die Initiatoren des Projektes aus diesem Grund beschlossen haben, es […]

Weiterlesen

Deutschland schießt sich Frust von der Seele

Das letzte Spiel der Deutschen Rollhockey Damen auf der Europameisterschaft in Portugal sorgt für einen versöhnlichen Abschluss. Mit einem 11:1-Sieg gegen Schlusslicht England schießt sich das Team von Trainer Quim Puigvert den Frust der vergangenen Tage von der Seele und Qualifiziert sich damit für die Weltmeisterschaften 2019 bei den World Roller Games in Barcelona. Kahmann mit erstem EM-Tor Schon früh brachte Laura La Rocca ihr Team mit einem abgefälschten Schuss von Anna Hartje zum 1:0 […]

Weiterlesen

Deutschland unterliegt Spanien

Tag 5 der Damen Europameisterschaft in Portugal und der Gegner der Deutschen Rollhockey Damen Nationalmannschaft war der amtierende Europameister Spanien. Eine schwierige Aufgabe für das Team von Trainer Quim Puigvert, sind die Iberianerinnen bisher ungeschlagen durch das Turnier gestürmt. Für die Deutschen ging es aber in der Partie nicht nur um den zweiten Sieg bei der EM, sondern auch um die Qualifikation für die World Roller Games 2019 in Barcelona. Spanien immer einen Schritt voraus […]

Weiterlesen

Sicherer Sieg für Deutschland gegen die Schweiz

Am vierten Spieltag der Damen Europameisterschaft in Portugal trat die Deutsche Rollhockey Damen Nationalmannschaft gegen die Schweiz an. Das Mammut-Programm der Vortage hatte das Team von Trainer Quim Puigvert einigermaßen gut verkraftet, hatte man doch sehr an der Niederlage gegen Frankreich zu knabbern. Doch die starke Leistung gegen Italien und der positive Ausgang im Direkten-Schießen brachte neue Kraft für das deutsche Team. Frühes Tor für Deutschland Mit viel Druck nach Vorne startete Deutschland in die […]

Weiterlesen

Deutschland mit Unentschieden gegen Italien

Mit dem Abpfiff des heutigen Spiels gegen Italien absolvierte die Deutsche Rollhockey Damen Nationalmannschaft ihre ersten drei Spiele auf der Europameisterschaft in Portugal in nicht einmal 24 Stunden. Mit zwei Niederlagen und einem Unentschieden ist die Bilanz alles andere als zufriedenstellend, sahen die Zuschauer jedoch am Abend gegen Italien ein komplett anderes deutsches Team als noch in den Partien zuvor. Mit Mut und Siegeswillen Mit viel Einsatz und einer geschlossenen Mannschaftsleistung schien man die Niederlage […]

Weiterlesen

Zweite Niederlage für Deutschland

Am dritten Spieltag der Damen Europameisterschaft im portugiesischen Mealhada wartete ein Mammut-Programm auf das deutsche Team. Nur 9 Stunden nach dem Spiel gegen Portugal musste das Team von Trainer Quim Puigvert gegen Frankreich an den Start. Der Gegner aus dem Nachbarland hatte zu diesen Zeitpunkt bereits zwei Spiele absolviert (Niederlage gegen Spanien und Sieg gegen England) und eine längere Pause zwischen dem letzten Spiel und der Partie am Mittwochmorgen. Die kurze Regenerationsphase schien Deutschland aber […]

Weiterlesen

Deutschland verliert gegen Gastgeber Portugal

Am zweiten Tag der Damen Europameisterschaft startete auch die Deutsche Rollhockey Damen Nationalmannschaft in das Turnier. Musste man auf Grund eines spielfreien Tages am Eröffnungstag noch von der Tribüne aus zuschauen, ging es am heutigen Dienstag gegen Gastgeber Portugal. Das Team von Trainer Quim Puigvert startete etwas nervös ins Turnier und musste durch eine Unaufmerksamkeit in der zweiten Minute  den 1:0-Rückstand durch Portugals Kapitänin Marlene Sousa hinnehmen.  Starke Paraden von Christina Klein Mit jeder Minute […]

Weiterlesen
Rollhockey Nationalmannschaft

U15 NM(m) – Training der Perspektivspieler

Am 28.10.2018 findet von 10.00 – 15.00 Uhr in der Hemberghalle, Iserlohn (Immermannstraße 7) ein Teamtraining für Perspektivspieler der U15 Nationalmannschaft (männlich) statt.  Das Training ist darauf ausgerichtet, junge Spieler an den Kader der U15 Rollhockey-Nationalmannschaft heranzuführen. Aus diesem Grunde sind die Kaderspieler des Jahres 2018 bei diesem Training noch nicht dabei.  Bundestrainer Hans-Werner hat beim U15 Länderpokal 2018 und beim U13 Regionalpokal NRW 2018 einige Spieler sichten können. Er bittet dennoch die Vereine über […]

Weiterlesen

Rollhockey Damen auf dem Weg nach Portugal

Am Freitag in der Früh geht die Reise für die Deutsche Rollhockey Damen Nationalmannschaft los zur Europameisterschaft in Portugal. Über Düsseldorf fliegt die Mannschaft nach Porto, von wo es weiter nach Mealhada geht. Bis Montag kann der fehlende Schlaf der frühen Anreise wieder aufgeholt werden. Dann geht’s zum ersten Test auf die Bahn, bis am Abend die Europameisterschaft offiziell eröffnet wird. Teams aus sieben Nationen kämpfen in diesem Jahr um den europäischen Titel und treten […]

Weiterlesen

Deutschland verlangt Portugal alles ab – 2:7 (0:1)

Es war das erwartet schwere Spiel gegen den amtierenden Europameister und Gastgeber zum Abschluss dieser U20-EM in Viana do Castelo. Allen im Team von Tobi Wahlen war die Motivation, der Wille, der Kampfgeist, die Einsatzbereitschaft anzusehen. Über die volle Distanz von zwei mal unendlich langen 25 Minuten, die dann doch so schnell verrannen, als Deutschland dem Rückstand hinterher laufen musste. Aber auch da steckte niemand auf, gab nicht nach, jeder legte noch ein, zwei der […]

Weiterlesen

Deutschland vor Entscheidungsspiel – Bronze in greifbarer Nähe

Nur noch knapp zweieinhalb Stunden, dann trifft das Team von Nationaltrainer Tobi Wahlen am letzten Tag der U20-EM in Viana do Castelo im Spiel um Platz drei auf den amtierenden Europameister Portugal. Die Lusitanier, die sieben der letzten zehn Titelkämpfe für sich entscheiden konnten, davon die letzten fünf in Reihe, stehen vor heimischer Kulisse heute mächtig unter Druck, müssen die unmögliche Wiedergutmachung betreiben. Nach der herben 2:6-Niederlage vergangenen Mittwoch gegen Mit-Favoriten Italien und der gestrigen, […]

Weiterlesen

Auf Start nach Maß folgte der schnelle Ausgleich, Deutschland – Italien 3:6 (2:4)

Der DRIV-Auswahl gelang gegen Italien ein gelungener Start. Das Team von Trainer Tobi Wahlen spielte von Beginn an offensiv schwungvoll und stand defensiv vor und mit Keeper Jonas Langenohl sicher, hielt gegen den Titelanwärter aus Italien nicht nur mit, sondern konnte auch Paroli bieten und eigene Akzente setzen. Deutschland agierte druckvoll und hatte in der Anfangsphase sogar die deutlich besseren Chancen. Der Lohn war die Führung durch Alex Ober (9.), die er fünf Minuten später […]

Weiterlesen

Deutschland mit zweitem Pflichtsieg, Deutschland – England 11:5 (4:4)

Nach dem ersten Sieg gegen die Nachbarn aus der Schweiz, gelang der deutschen Nationalmannschaft gegen England der nächste Pflichtsieg. Der Start in die Begegnung gelang nach Maß. Wie bereits in den vorherigen Spielen zeigte das Team von Tobi Wahlen aber erneut seine zwei Gesichter. Nach einer druckvollen Startphase und einer schnellen 4:0-Führung durch die beiden Senioren im U20-Team Max Thiel (1. + 4.) und Alex Ober (2. + 6.), in der wieder große Spielfreude und tolle Kombinationen […]

Weiterlesen

D-Team überlegen aber zu nachlässig in der Schlußphase, Deutschland – Schweiz 6:4 (2:1)

Mit viel Motivation ging die Mannschaft in das Spiel gegen die Schweiz, galt es doch die ersten Pflicht-Punkte einzufahren und so weiter im Rennen um Platz 3 zu sein. Das Team wollte ihre bis dato überzeugende Leistung nun endlich auch in zählbares ummünzen. So begannen die Jungadler schwungvoll und hatten durch Max Thiel und Alexander Ober auch gleich gute Chancen um in Führung zu gehen. Doch der Schweizer Keeper verhinderte dies mit zwei starken Paraden. […]

Weiterlesen
Rollhockey Nationalmannschaft

Damen: EM-Kader steht

In knapp drei Wochen startet die Damen Europameisterschaft im portugiesischem Mealhada. Vom 8. bis zum 13. Oktober kämpfen Teams aus sieben Nationen um den europäischen Titel im Luso Municipal Pavilion. Seit Ende Mai bereiten sich die Deutschen Damen unter der Anleitung von Quim Puigvert und Felipe Sturla auf das Turnier vor. Nun hat das Trainer-Dou den offiziellen EM-Kader nominiert. Der Kader in der Übersicht: Christina KleinAnna-Lena Behrens Maren WichardtBritt Stina BrandtLaura La RoccaYolanda KahrmannFranziska NeubertKatharina […]

Weiterlesen
1 2 3 4