Nominierung des Trainingskaders der U15w Nationalmannschaft

Die weiblichen Jugend-Nationalmannschaften im Rollhockey befinden sich seit Anfang 2019 in einer Phase der Neuausrichtung. Nachdem Ende November bereits ein Sichtungslehrgang für die Altersklasse U15 in Wuppertal-Cronenberg statt fand, hat das neue Trainerteam um Thomas Köhler, Maren Wichardt und Philipp Gabrisch nun den Kader für die kommenden Trainingseinheiten benannt. Die offizielle Nominierung findet ihr hier.

Weiterlesen

Sichtungslehrgang für die U17w Nationalmannschaft

Die weiblichen Jugend-Nationalmannschaften im Rollhockey befinden sich Anfang 2019 in einer Phase der Neuausrichtung. Aus diesem Grund lädt Christoph Dicke, Team-Manager der U17w Nationalmannschaft, alle Spielerinnen der Jahrgänge 2003 und 2004, zum Sichtungslehrgang ein. Das Training findet am Sonntag, 3. März 2019, von 10 bis 14 Uhr in der Alfred-Henckels-Halle in Cronenberg statt. Die Anmeldung zum Training für alle interessierten Spielerinnen kann bis zum 26.02.2019 über christophdicke@t-online.de erfolgen. Die offizielle Einladung findet ihr hier.

Weiterlesen

Puigvert nominiert Trainingskader für WRG

Damen-Nationaltrainer Quim Puigvert hat in dieser Woche seinen Kader für die zweiten World Roller Games in Barcelona nominiert. Bestehend aus drei Torhüterinnen und 17 Feldspielerinnen startet das Team bereits Anfang Februar in die Vorbereitung. Bis zur Abreise am 04.07. absolviert der 16-köpfige Kader insgesamt 20 Trainingseinheiten, darunter auch kurze Trainingscamps an den langen Wochenenden um Pfingsten und Fronleichnam. Wie bereits im letzten Jahr setzt Trainer Quim Puigvert bei seinem Team auf eine Mischung aus erfahrenen […]

Weiterlesen

World Roller Games 2019 in Barcelona: Dynamik auf Rollen und in Gruppen

Anfang Juli (29.06. – 14.07.) stehen die 2. World Roller Games in Barcelona auf dem Programm. Alles was auf Rollen unterwegs ist, wird sich dann in der Hauptstadt Kataloniens in seiner Sportart messen. Egal ob Skatebord, Roller Derby, Speedskating, Rollkunstlauf, Inline- oder Rollhockey, es stehen für alle die Weltmeisterschaften in ihrer Disziplin an. Für unsere Teams und ihre Fans geht die Reise damit in das Epizentrum des Rollhockeys. In kaum einer anderen Region gibt es […]

Weiterlesen

Eagle Team beendet U17-Euro auf Platz 4

Unsere U17-Mädchen berichten von ihren Spielen bei der Euro in Cerdanyola, Spanien Matchday 4, Sonntag 16.12.2018: Eagle-Team Deutschland : HC Stauart Massama 2:4 (2:2) In unserem letzten Spiel musste gegen den Gegner aus Portugal unbedingt ein Sieg her. Wir waren entsprechend motiviert und bereit, nochmal alles zu geben. Auch die Rotsperre gegen Annika motivierte uns, allen zu zeigen, dass wir uns durch so etwas nicht einschüchtern lassen und trotzdem zwei Halbzeiten Vollgas geben. Wir kamen […]

Weiterlesen

U17-Euro: Eagle Team am Ende von Mataró noch abgefangen

Unsere U17-Mädchen berichten von ihren Spielen bei der Euro in Cerdanyola, Spanien Matchday 3, part two, Samstag 15.12.2018: Eagle-Team Deutschland : Mataro HC  (ESP) Am Samstagabend ging es gegen den starken Gegner Mataró HC aus Spanien. Wir gingen nach 8 Minuten in Führung und hielten diese bis kurz vor der Pause, als Mataro den Ausgleich schaffte. In der letzten Sekunde gab es noch einen Direkten gegen uns der etwas fragwürdig gegen uns gepfiffen wurde, dazu […]

Weiterlesen

U17-Euro: Sieg im Länderspiel gegen die Schweiz

Unsere U17-Mädchen berichten von ihren Spielen bei der Euro in Cerdanyola, Spanien Matchday 3 part one, Samstag, 15.12.2018 Eagle Team Deutschland – Suisse Future (CH) 3:1 (2:0) Wir nahmen uns vor die Schweizerinnen nicht zu unterschätzen und konzentriert durch schnelles Umschalten in den Angriff, zu Torchancen zu kommen. Wir legten einen Traumstart hin und kamen schon in der ersten Minute zum Führungstreffer. Das gab uns einen Motivationsschub und wir konnten noch vor der Pause auf […]

Weiterlesen

U17-Euro: Eagle Team siegt gegen Gijon

Unsere U17-Mädchen berichten von ihren Spielen bei der Euro in Cerdanyola, Spanien Matchday 2 part two, Freitag, 14.12.2018 Eagle Team Deutschland – Gijon Telecable (ESP)  3:1 (3:0) In unserer dritten Turnier-Begegnung trafen wir auf Gijon. Wenige Sekunden nach dem Anstoß konnten wir einen Appraller im Nachschuss ins Netz bringen. Dies gab uns Sicherheit, die uns wenige Minuten später auch das verdiente 2:0 brachte. Einen Penalty konnten wir ebenfalls versenken. Unsere Keeperin machten einen tollen Job, […]

Weiterlesen

U17-Euro: Eagle Team bleibt ohne Treffer gegen den Gastgeber

Unsere U17-Mädchen berichten von ihren Spielen bei der Euro in Cerdanyola, Spanien Matchday 2, part one, Freitag, 14.12. 2018, vormittags Eagle Team Deutschland – Cerdanyola HC (ESP) 0:5 (0:3) Das zweite Spiel der Euro stellte uns direkt vor eine große Herausforderung. Voller Respekt begegneten wir heute dem Gastgeber aus Cerdanyola, der Mannschaft, die bisher noch kein Spiel verloren hatte. Hochmotiviert starteten wir mit hohem Tempo ins Spiel, hatten jedoch kein Glück vor dem Tor. Nach […]

Weiterlesen

Eagle Team will an den Erfolg aus dem Vorjahr anknüpfen

Nach langer Vorbereitung ist es in dieser Woche so weit: Im Spanischen Cerdanyola, 20 km von Barcelona entfernt, wird der Quija Jimeno Cup ausgetragen. Das internationale Turnier, das mit Teilnehmern aus Spanien, Italien, England, Italien und Deutschland das unangefochtene Highlight im internationalen Juniorinnen-Bereich darstellt. In diesem Jahr findet die 6. Ausgabe statt. Zum fünften Mal in Folge nimmt auch die deutsche U17-Mädchen-Nationalmannschaft als Eagle Team an diesem vom WorldSkate Europe ausgerichteten Turnier teil, das wie […]

Weiterlesen

Zum Ende des „Projekts 2020“

Ein Beitrag von Dr. Nicole Paczia, Vorstand Leistungssport Damen (kom.). Mit großem Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass das Rollhockey-Projekt 2020 beendet ist. Die von den Mitgliedern des Projekts geleistete Arbeit ist ein beeindruckendes Beispiel für ehrenamtliche Leistungen. Der Vorstand der Sportkommission Rollhockey bedankt sich ausdrücklich dafür. Wir bedauern, dass die im Projekt 2020 geschaffenen Strukturen nicht mit denen auf Verbandsebene zu vereinbaren sind und die Initiatoren des Projektes aus diesem Grund beschlossen haben, es […]

Weiterlesen

Dr. Nicole Paczia zum neuen Vorstand Leistungssport Damen berufen

Der Vorstand der Sportkommission Rollhockey verständigte sich vergangene Woche auf eine neue Besetzung des Vorstandes Leistungssport Damen. Die Position war nach dem Ausscheiden von Stefan Zeiss Anfang November kurzfristig vakant, konnte aber recht zügig neu besetzt werden. „Die Neue“ ist dabei eine alte Bekannte: Dr. Nicole Paczia (Düsseldorf) übernimmt ab sofort kommissarisch die Aufgaben des Vorstandes Leistungssport Damen. Nach der Aufspaltung des Leistungssport-Bereichs in den Herren- und den Damen-Bereich hatte die Sportkommission Rollhockey im Juni […]

Weiterlesen

Deutschland schießt sich Frust von der Seele

Das letzte Spiel der Deutschen Rollhockey Damen auf der Europameisterschaft in Portugal sorgt für einen versöhnlichen Abschluss. Mit einem 11:1-Sieg gegen Schlusslicht England schießt sich das Team von Trainer Quim Puigvert den Frust der vergangenen Tage von der Seele und Qualifiziert sich damit für die Weltmeisterschaften 2019 bei den World Roller Games in Barcelona. Kahmann mit erstem EM-Tor Schon früh brachte Laura La Rocca ihr Team mit einem abgefälschten Schuss von Anna Hartje zum 1:0 […]

Weiterlesen

Deutschland unterliegt Spanien

Tag 5 der Damen Europameisterschaft in Portugal und der Gegner der Deutschen Rollhockey Damen Nationalmannschaft war der amtierende Europameister Spanien. Eine schwierige Aufgabe für das Team von Trainer Quim Puigvert, sind die Iberianerinnen bisher ungeschlagen durch das Turnier gestürmt. Für die Deutschen ging es aber in der Partie nicht nur um den zweiten Sieg bei der EM, sondern auch um die Qualifikation für die World Roller Games 2019 in Barcelona. Spanien immer einen Schritt voraus […]

Weiterlesen

Sicherer Sieg für Deutschland gegen die Schweiz

Am vierten Spieltag der Damen Europameisterschaft in Portugal trat die Deutsche Rollhockey Damen Nationalmannschaft gegen die Schweiz an. Das Mammut-Programm der Vortage hatte das Team von Trainer Quim Puigvert einigermaßen gut verkraftet, hatte man doch sehr an der Niederlage gegen Frankreich zu knabbern. Doch die starke Leistung gegen Italien und der positive Ausgang im Direkten-Schießen brachte neue Kraft für das deutsche Team. Frühes Tor für Deutschland Mit viel Druck nach Vorne startete Deutschland in die […]

Weiterlesen
1 2