Der RSC Cronenberg ist Deutscher U20-Meister 2018!

Finale: RSC Cronenberg – RSC Darmstadt 7:6 n.P. (1:1; 3:3; 4:4; 6:6)

Die weiteren Platzierungen:
3. SG Chemnitz/Gera, 4. IGR Remscheid, 5. SC Moskitos Wuppertal, 6. Hülser SV Krefeld

Spiel um Platz 3: SG Chemnitz-Gera – IGR Remscheid 3:1 (2:0)
Spiel um Platz 5: SC Moskitos Wuppertal – Hülser SV Krefeld 4:0 (1:0)
Halbfinale 2: IGR Remscheid – RSC Darmstadt 2:4 (0:1)

Halbfinale 1: RSC Cronenberg – SG Chemnitz-Gera 4:2 (4:1)

Ergebnisse der Vorrunde am Samstag, 09. Juni 2018:
B) Hülser SV Krefeld – IGR Remscheid 2:2 (0:0)
A) SC Moskitos Wuppertal – RSC Cronenberg 1:9 (1:2)
B) SG Chemnitz-Gera – Hülser SV Krefeld 5:1 (2:1)
A) RSC Darmstadt – SC Moskitos Wuppertal 10:4 (3:1)
B) IGR Remscheid – SG Chemnitz-Gera 5:3 (2:1)
A) RSC Cronenberg – RSC Darmstadt 4:1 (2:0)

Tabelle Vorrundengruppe A:
1 – RSC Cronenberg – 6 Punkte, 13:2 Tore (+11)
2 – RSC Darmstadt – 3 Punkte, 11:8 Tore (+3)
3 – SC Moskitos Wuppertal – 0 Punkte, 5:19 Tore (-14)

Tabelle Vorrundengruppe B:
1 – IGR Remscheid – 4 Punkte, 7:5 Tore (+2)
2 – SG Chemnitz-Gera – 3 Punkte, 8:6 Tore (+2)
3 – Hülser SV Krefeld – 1 Punkte, 3:7 Tore (-4)

Foto: Michael Simon